R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück)

R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück) 100% Baumwolle

100% bomuld,Lys orange

Empfohlener Einzelhandel
119,00DKK

Product no. R20101

  • Brand: FDB Møbler
  • Designer: Grethe Meyer
  • Product Type: DÆKKESERVIET
  • Artikel: R20
  • Measure Assembled 35 x 48 x 1
  • Measure Unassembled 7 x 28 x 43
  • Bruttogewicht: 1.85
  • EAN: 5700382378906

#ItemAddedMsg

R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück)

R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück): R20

100% Baumwolle

NaN DKK

#ItemAddedMsg

R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück)

R20 - Colorline - Untersetzer (2 Stück): R20

100% Baumwolle

NaN DKK

Grethe Meyer

Grethe Meyer (1918-2008) war eine Pionierin innerhalb dänischen industriellen Designs in den Jahrzehnten nach der Zweiten Weltkrieg. 1947 schloss sie Ihre Ausbildung als Architektin an der Kunstakademie ab und hob sich nach kurzem als eine der bewunderten und neudenkenden Designer der Generation hervor.  Ihr Design ist dauerhaft und klassisch, doch vor allem basiert ihre Arbeit auf Schlichtheit und Funktionalismus, was die Forderungen des Modernismus entspricht. Sie hatte eine wissenschaftliche sowohl als analytische Zugang zu ihrer Arbeit. Ihr Design sollte tatsächlich stapelbar sein und wenig Platz im Haushalt aufnehmen. Ihre Erschaffungen fassen dementsprechend eine besondere Qualität. Ein Design mit Seele und mit eingepflanzten Respekt gegenüber dem Benutzer. Zu alltäglicher Freude für die die es gebrauchen. Unter ihren bekanntesten Serien sind die Steinzeug-Serie Ildpot von 1976, das Fayence-Gestell „Blåkant“, welche sie 1965 für Royal Copenhagen entwarf, Stahl-Besteck 1991 für Georg Jensen und „Boligens Byggeskabe“ was ein komplettes Regal- und Schranksystem war, das sie in den 1950’er mit den Möbelarchitekten Børge Mogensen erschuf. Dank ihrer modernen und dauerhaften Formensprache ist das Design von Grethe Meyer heutzutage noch immer beliebt und in vielen Haushalten zu finden. Aus diesem Grund hat FDB soeben die Steinzeugserie Ildpot neu auf dem Markt gebracht.