Stine Lundgaard Weigelt

"Ich suche Lösungen mit einem hohen Maß an Funktionalität, Ästhetik und Qualität. Entworfen mit dem Benutzer im Fokus” 

Stine Weigelt (geb. 1978) hat 2014 ihren Abschluss als Industriedesignerin an der Designschule in Kolding absolviert. Sie arbeitet in Aarhus und hat in ihrer Zusammenarbeit mit FDB Møbler bei der Interpretation von heutigen erfolgreichen Möbeln einen neuen und frischen Wind hervorgerufen. Sie hat zuvor einen Korbstuhl und einen Couchtisch für FDB Møbler entworfen. Ihr neuestes Design für den Möbelhersteller besteht aus einem Barhocker und einem Bartisch. Das Möbelhandwerk von Stine Weigelt zeichnet sich durch ein straffes und schlichtes Design aus, bei dem alles Überflüssige weggelassen wird. Sie hat sowohl Respekt als auch Sinn für das Erbe von FDB Møbler, und gleichzeitig hat sie keine Angst davor, das Bestehende herauszufordern und neue Wege der Möbelherstellung zu suchen. Als existenzieller Ausgangspunkt sucht sie Lösungen mit einem hohen Maß an Funktionalität, Ästhetik und Qualität, die sich ergänzen und eine gegenseitige Harmonie schaffen müssen. Bei ihren Möbeln ist der Mensch im Mittelpunkt. Funktionelle und nutzbare Möbel für unterschiedliche Anlässe.