Fenster schließen
U4 - Hiti - Tischlampe
U4 - Hiti - Tischlampe
U4 - Hiti - Tischlampe

U4 - Hiti - Tischlampe Walnuss massiv

Designjahr:

2018

EAN

5700384140549

Product no. U4071110

    Materials

    Gestellmaterial: Walnuss massiv

    Rahmenfarbe: Natur

    Gestell Oberflächenbehandlung: Lackiert

    Schirmfarbe: Klart glas

    Kabelfarbe: Sort

    Größe

    Measure Assembled: 39,5 x 25,5 x 25,5

    Measure Unassembled: 0 x 0 x 0

    Specifications

    Glühbirne: E27 - nicht inklusive

    Maximale Wattzahl (pro Glühbirne): 40W

    Elektrische Spannung (Volt): 230V, 50-60 Hz

    IP-Schutzklasse: IP20

    Garantie: 10 Jahre

    Test and Certificates


    #ItemAddedMsg

    U4 - Hiti - Tischlampe

    U4 - Hiti - Tischlampe: U4

    Walnuss massiv

    NaN DKK

    #ItemAddedMsg

    U4 - Hiti - Tischlampe

    U4 - Hiti - Tischlampe: U4

    Walnuss massiv

    NaN DKK

    Philip Bro & Dögg Gudmundsdottir

    Die in Kopenhagen lebende isländische Designerin Dögg Guðmundsdóttir studierte Industriedesign am Istituto Europeo di Design in Mailand. Sie setzte ihr Studium in Glas-, Produktions- und Grafikdesign an der Dänischen Designschule fort und machte ihren Master-Abschluss an der Königlichen Dänischen Kunstakademie (Royal Danish Academy of Fine Arts) in Kopenhagen mit dem Schwerpunkt Designmanagement und hier wieder Fokus auf nachhaltige Innovation und neue Strategien für große und kleine Hersteller. Viele ihrer Entwürfe ähneln funktionalen Skulpturen oder Kunstwerken, andere sind Teil einer Sammlung. Ihr einfacher und scharfer Stil zeigt deutlich ihr Talent, Produkte mit stromlinienförmiger skandinavischer Originalität zu kreieren. Ihre Arbeitsbereiche reichen von Unikat-, Grafik-, Industrie- und Möbeldesign bis hin zu Designmanagement, Beratung, Produktion und Lehre. Ligne Roset und Cristofle in Frankreich, Norr 11 in Dänemark, B-sweden und Sólóhúsgögn sind einige der Unternehmen, für die Dögg entworfen hat.

    Philip Bro Ludvigsen lebt in Kopenhagen und studierte Möbel- und Industriedesign an der Königlichen Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Neben seiner Arbeit für dänische und internationale Kunden hat Philip Bro eine Reihe von experimentellen Objekten entworfen, die auf der ganzen Welt ausgestellt werden. Philip Bro hat das 3-Jahres-Stipendium des Dänischen Nationalen Kunstrates erhalten und eine Reihe internationaler Designpreise erhalten. Zu den dänischen Unternehmen, für die Philip Bro entworfen hat, gehören Le Klint, Georg Jensen, Eilersen, Fredericia, Carl Hansen, Woud, Frandsen, Softline und Lyngby Porcelæn. Zu den internationalen Kunden, für die Philip entwirft, gehören IKEA mit Sitz in Schweden, Zumtobel mit Sitz in der Schweiz und Miniso mit Sitz in China.